Neue TV-Diskussion mit der Männerpartei

Das Team des Fernsehsenders OE24.TV hält, wie es sich für guten Journalismus gehört, nichts von Tabus und Denkverboten. Daher lud es wieder die Männerpartei zu einer lebhaften TV-Diskussion ein. Diesmal stand Vorsitzender Hausbichler der Initiatorin des Frauenvolksbegehrens, einer „Liste Pilz“-Nationalratsabgeordneten und dem Ex-Nationalrat Gerald Grosz gegenüber. Gerade durch die Teilnahme der Männerpartei erhielt diese Runde Pfiff, eine Menge an Sachinhalten und eine wohl für viele unerwartete, leidenschaftliche und sehenswerte Konfrontation, als sich die Männerpartei einmal mehr zielsicher der Vereinnahmung von rechts ebenso wie von links enthob, was nicht allen gut bekommen ist.

Hier die Links zur Sendung:
youtu.be/llLoAKJoYUs
m.oe24.at/tv/talk/Die-Folgen-der-Metoo-Debatte/311851387

Discussion (No comments)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.